DGZ Logo

Newsdetail

Alle anzeigen

Protokoll 20.11.2017

20.11.2017

Das Thema dieses vierten und letzten Treffens in diesem Jahr lautete Wurzelkanalspülung. 

Studiengruppe Östliches Ruhrgebiet

 

Das Thema dieses vierten und letzten Treffens in diesem Jahr lautete Wurzelkanalspülung. Dazu hatten alle Teilnehmer im Vorfeld eine Literaturstelle zugewiesen bekommen, um diese an diesem Abend vorzustellen. Die Zusammenstellung dieser Artikel gab den Teilnehmern einen umfangreichen Überblick über die zur Verfügung stehen Aktivierungsmethoden. Es kamen US- und manuelle Aktivierung, Endoaktivator, Canalbrush, Endovac und PIPS zur Sprache. Die Vor-und Nachteile der einzelnen Systeme wurden u.a. anhand der kritischen Beurteilung der einzelnen Studien und Ihres Designs deutlich, so dass alle Teilnehmer dieses Abends entweder mit einer Bestätigung ihrer bereits angewandten Spültechnik oder mit dem Vorhaben, diese zu ändern, zufrieden nach Hause gehen konnten.

Das nächste Treffen findet am 05.02.2018 zum Thema Probleme in der Endodontie statt.  Dazu sollen wieder Literaturstellen vorgestellt werden.

Wir freuen uns auf Euch und das Thema sagen bis dahin,

 

Eure

 

Richard Düsberg und Martin Eggert